Silvit weiß

Das stark strukturierte Designglas Silvit weiß ist auch unter der Bezeichnung SR 178 weiß oder auch Struktur 178 weiß geläufig. Für Silvit weiß bildet Floatglas die Basis. Entsprechend weist das Glas je nach Lichteinfall den typischen grünen Schimmer des Floatglases auf. In seiner Struktur erinnert Silvit weiß an eine Fensterscheibe während eines starken Regenfalls.

Die strukturierten Linien verlaufen nicht stringent, sondern ausgesprochen weich. Hierdurch entsteht ein Muster, was den klaren Durchblick durch die Scheibe relativ unmöglich macht. Aus diesem Grund eignet sich Silvit weiß besonders gut in Bereichen, die einen Sicht- oder auch Blickschutz benötigen. Dies kann im gewerblichen Raum eine Labortür sein, eine Tür für ein Untersuchungszimmer oder auch eine einfache Bürotür, die Privatsphäre vermitteln soll.

Der Vorteil einer Glastür mit einer solchen Struktur ist, dass aus dem dahinter liegenden Raum noch immer Licht in den Flur oder anderen dahinter liegenden Bereich abgegeben wird. Gleichzeitig ist es aber nicht möglich, mehr als undeutliche Umrisse sehen zu können. Aus diesem Grund kann es auch im gesamten sanitären Bereich sinnvoll eingesetzt werden.

Sei es hierbei eine schlichte Glastür, eine praktische Schiebetür, eine Duschtür (Struktur nach außen) oder auch eine Trennwand aus Glas – in jedem Fall ist mit dem Design von Silvit weiß für Sichtschutz gesorgt. Aktuell ist das Designglas Silvit leider nicht mehr in der bronzefarbenen Ausführung lieferbar, da es wegen mangelnder Nachfrage seit Jahren nicht mehr produziert wird.

Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben und stimme dieser zu. Ich willige in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Kontaktaufnahme ein. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit über die E-Mail Adresse E-Mail widerrufen kann.